LIGENEINTEILUNG FÜR DIE SAISON 2020/21 STEHT

Ungeachtet der nach wie vor ungeklärten Situation, ob, beziehungsweise ab wann wieder Eishockey gespielt werden kann, hat der Eishockeyverband BEV bei einer Ligentagung wichtige Entscheidungen zur Ligenstruktur und dem entsprechenden Modus getroffen. 

Unsere Dragons treffen auf die üblichen verdächtigen ERC Regen, EHC Regensburg und EHC Straubing. Neu dazugestoßen sind der ESC Dorfen 1B, ESV Gebensbach und der EHC Waldkraiburg 1B. Der EHC bekommt es nicht nur mit vielen neuen sondern vor allem auch hochkarätigen Gruppengegnern zu tun.

Der Rahmenterminplan sieht folgende Spielzeiten vor:

  • Meisterrunde von Ende Oktober 2020 bis Mitte Februar 2021

  • Playoffrunde von Mitte Februar bis Mitte März 2021

  • Pokalrunde: Erste und zweite Runde vor Beginn der Meisterrunde, dann saisonbegleitend, Finale Anfang Februar 2021

Die Gruppeneinteilung im Überblick:

Bezirksliga Gruppe 1:


EV Aich
ESC Dorfen 1b
ESV Gebensbach
EHC Stiftland Mitterteich
ERC Regen
EHC Regensburg
EHC Straubing
EHC Waldkraiburg

Bezirksliga Gruppe 2:


EHC Bad Aibling 1b
EV Berchtesgaden
ESC Geretsried 1b
ESC Holzkirchen
DEC Frillensee Inzell
SG Miesbach/Schliersee 1c
Münchner EK
ERSC Ottobrunn

Bezirksliga Gruppe 3:


EG Woodstocks Augsburg
SG Bayersoien/Peiting
ESV Dachau
TSV Farchant
EV Fürstenfeldbruck 1b
SG Königsbrunn
EV Mittenwald
EA Schongau 1b

Bezirksliga Gruppe 4:


EV Bad Wörishofen 1b
ESC Kempten 1b
HC Maustadt
ERV Schweinfurt 1b
1. EC Senden
ERC Sonthofen
ESV Türkheim
ESV Würzburg

 
 

Jetzt bleibt nur zu hoffen, so die Verantwortlichen, dass möglichst bald geklärt wird, ab wann und unter welchen Bedingungen gespielt werden kann. Bis dahin muss auf entsprechende Terminierungen der Spiele noch gewartet werden.

 

Abo-Formular

+49(0) 151 62444000

Angergasse 28, 95666 Mitterteich

  • Facebook
  • Instagram

©2020 EHC Stiftland Mitterteich